barocke-Koenigstadt-Volkskunstmuseum
« 1 von 4 »

In Familie, im Verein oder im Unternehmen die Geschichte der „Neuen Königstadt“ von August dem Starken erfahren.

Entdecken Sie mit uns Dresden abseits der typischen Touristenpfade bei einem informativen und unterhaltsamen Rundgang durch das Barockviertel Innere Neustadt der Augusteischen Zeit.

Wir führen Sie mit einem Gästeführer im historischen Gewand aus der Zeit Augusts des Starken und mit Geschichten aus dieser Epoche durch die einst geplante „Neue Königstadt“ des sächsischen Kurfürsten, das heutige Barockviertel. Entdecken Sie Dresden aus einem neuen Blickwinkel und flanieren Sie vorbei am Goldenen Reiter entlang der Handwerkerpassage durch kleine Innenhöfe zur Königstraße. Dabei erfahren Sie allerlei Interessantes und Unterhaltsames über die „Königstadt“ und Legenden aus der sächsischen Geschichte der Augusteischen Zeit. Die Tour endet mit dem Canaletto-Blick vom Neustädter Elbufer auf die romantische Silhouette von Dresdens Altstadt.

Alle Angebote in Flanier-Touren: