Adventsgeschichten-Bild-171011

Der 7. ADVENTSgeschichten-KALENDER im Barockviertel hält nicht nur Süßigkeiten in seinen 24 Türchen versteckt. In diesem besonderen Kalender warten, wie auch die Jahre zuvor, Geschichten – ganz alte und ganz neue. Er findet im Rahmen der 20. Neustädter Weihnacht statt.

Ab dem 1. Dezember erwartet der Nachtwächter kleine und große Literaturfreunde täglich um 17:30 am Goldenen Reiter und führt sie zu den schönsten Leseorten im festlich geschmückten Barockviertel. Um 18:00 öffnet sich dann jeweils an einem anderen Ort das Türchen, hinter dem sich die literarische Überraschung verbirgt. Welche Geschichten gelesen werden, bleibt bis zum Abend geheim. Die Leser sind aus Rundfunk, Zeitung oder Fernsehen bekannte Personen – Fußball-Legende, Unternehmer, Politiker oder Künstler. Der Nachtwächter selbst liest am 10. Dezember vor allem für die Kleinen bereits um 16:00 Uhr im Märchenkeller des Hotels The Westin Bellevue.

Zum ADVENTSgeschichtenKALENDER 2017 lädt der Barockviertel e.V. alle kleinen und großen Dresdner und die Gäste der Stadt herzlich ein. Der Besuch ist kostenlos.

Alle Angebote in Flanier-Touren: